Banner-neu02

Home

Weissen202Der Demokratische Frauenbund Landes- verband Berlin e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. In ihm haben sich Frauen zusammengefunden, welchen die Förderung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern in allen Bereichen des öffentlichen Lebens, in der Familie und auf sozialem Gebiet und nicht zuletzt im Erwerbsleben am Herzen liegt.
Damit Frauen sich treffen, ihre Meinung austauschen, aus Gesprächen, Informationen und Wissensvermittlung für sich persönlich etwas mitnehmen können, bieten unsere Projekte die Möglichkeit zum Treffen und Gesprächen. Die Teilhabe an Aktionen, Raum für Eigeninitiative und die gegenseitige Hilfe bestimmen das Leben in unseren Einrichtungen.

Wir wenden uns mit unseren Angeboten an Frauen aller Altersgruppen. Frauen in der Lebensmitte und ältere Frauen können Gemeinsamkeit, Rat, Unterstützung und Hilfe zur Selbsthilfe finden.

Den Mitfrauen in unserem Verein ist es wichtig, dass Frauen ökonomisch unabhängig und selbst bestimmt leben können. Nicht zuletzt deshalb war und ist der Verein im Bereich arbeitsmarktorientierter Beschäftigung tätig.

Von Beginn unserer Arbeit an sind Alleinerziehende, ausländische Frauen und Aussiedlerinnen einbezogen. Wir setzen uns, wo immer es möglich ist, für die behindertenfreundliche Ausstattung unserer Räume ein, um Frauen mit Handicaps die selbst bestimmte Teilhabe an unseren Aktivitäten zu ermöglichen.

Vielfältig sind die Veranstaltungen in unserem Stadtteilzentrum Lichtenberg-Nord/Fennpfuhl mit seinem Nachbarschaftstreff “WW5”, so können interessierte Besucherinnen (und Besucher) Angebote zu solchen Themen wie Fragen des Zeitgeschehens, Literatur, Kunst und Kultur, Erziehung, Berufstätigkeit, Arbeitslosigkeit, Frau und Gesundheit sowie Rat bei Problemen des Alltags, Bewegung und Wandern, kreatives Gestalten und das Zusammentreffen in Interessen- und Selbsthilfegruppen u.a.m. finden.

Schreiben Sie eine E-Mail an dfb-LV-Berlin@t-online.de oder rufen Sie uns an unter
Tel.: +49 (0)30 475 464 85. 

BuiltWithNOF
[Home] [Infos] [Kontakt] [Veranstaltungen]